Schweizer Immobilien-Innovation geht mit KYBERNA-Software neue Wege

7. Februar 2022

Die reauction GmbH aus Bad Ragaz betritt mit der Online-Immobilienversteigerung ein neues, spannendes und durchaus lukratives Geschäftsfeld. So werden über die KYBERNA Versteigerungsplattformen Immobilien im Bieterverfahren verkauft.

Viele Schweizer Kantone versteigern bereits sehr erfolgreich Auto- und Töff-Kontrollschilder oder Artikel aus einer Konkursmasse über Online-Plattformen. Warum also nicht auch die Immobilienbranche vereinfachen und dasselbe für Liegenschaften tun? Das dachte sich auch der erfahrene Immobilienexperte Thomas Dohr. «Die letzten Jahre haben unsere Gesellschaft in Bezug auf die Digitalisierung einen grossen Schritt vorwärtsgebracht. So war es plötzlich möglich, Schulunterricht, «wichtige» Sitzungen, ja sogar Neujahrsapéros in virtuellen Räumen abzuhalten.

Der Immobilienmarkt hingegen ist nach wie vor traditionell unterwegs. In den letzten Jahren habe ich jedoch festgestellt, dass dies für die heutige Zeit nicht mehr angebracht ist. Dies hat mich dazu ermutigt, die Digitalisierung des Immobilienmarktes voranzutreiben und so können heute ganz neue Wege beschritten werden.», argumentiert Dohr seine Motivation hinter der Geschäftsidee.


reauction.ch für Private & Immobiliendienstleister
«Makler brauche ich lediglich um den besten Preis zu erzielen», «Makler verlangen überteuerte Honorare». Das muss nicht sein! Nach einer mehrmonatigen Planungs- und Entwicklungsphase ist www.reauction.ch nun online. Reauction stammt aus den englischen Worten: Real Estate Auction. Die Plattform ist kundenfreundlich und entspricht den heutigen Kundenbedürfnissen. Egal ob Privatverkäufer oder Immobiliendienstleister, durch die Nutzung der Plattform wird der Verkaufsprozess optimiert, beschleunigen und vereinfacht. Mit der neuen Online-Immobilienversteigerungsplattform erzielen Sie für Ihre Immobilie den maximalen Verkaufspreis zu sehr attraktiven Konditionen.


Simpler & sicherer Ablauf
Sobald ein privater Immobilieneigentümer oder ein Immobiliendienstleister seine Immobilie auf der Plattform erfasst hat, werden die hochgeladenen Unterlagen und die Immobilie von reauction gmbh auf die korrekte Erfassung geprüft. Ebenfalls wird der vom Verkäufer verlangte Mindestkaufpreis mittels einer hedonischen Bewertung plausibilisiert. Bei zu grossen Abweichungen erhält dieser eine Rückmeldung mit einer Empfehlung für den Startpreis. 

Nach der Freigabe durch die Administratoren haben interessierte Käufer die Möglichkeit, die Unterlagen und die Fotos der Immobilie online anzuschauen und herunterzuladen. Bevor jedoch ein Kaufinteressent ein erstes Kaufangebot abgeben kann, verlangt die Plattform von ihm, dass eine Finanzierungszusicherung seiner Bank hochgeladen wird. So ist sichergestellt, dass der Verkäufer lediglich Angebote von Kaufinteressenten erhält, welche auch tatsächlich über die Bonität zum Erwerb dieser Immobilie verfügen. 

Sobald die Administratoren von reauction gmbh beim Kaufinteressenten die Bieterlimite frei geben, kann der Kaufinteressent bis maximal zu dieser Limite seine Kaufangebote abgeben. Wird der Kaufinteressent von einem anderen Interessenten überboten, wird eine automatisierte Mail ausgelöst, in der darauf hingewiesen wird, dass er überboten wurde. Bis zum Auktionsende, welches vom Verkäufer festgelegt wurde, haben die Kaufinteressenten die Möglichkeit Angebote abzugeben. Bei Auktionsende bekommt der Kaufinteressent mit dem höchsten Kaufpreisangebot automatisch den Zuschlag für den Erwerb der Immobilie und die Daten werden zwischen Käufer und Verkäufer ausgetauscht. Im Anschluss muss noch der Kaufvertrag erstellt und beim Notar/Grundbuchamt unterzeichnet werden.


Individualisierte Zusatzdienstleistungen von Experten
Wenn Sie keine weiteren Dienstleistungen nutzen möchten, können Sie Ihre Immobilie jetzt auf der Plattform anbieten. Fühlen Sie sich hingegen unsicher – zum Beispiel bei der Durchführung von Besichtigungen oder der Erstellung des Kaufvertrages – können Sie diese Dienstleistung direkt auf www.reauction.ch bestellen. Reauction gmbh koordiniert die Erbringung der bestellten Dienstleistungen mit lokalen, erfahrenen Immobiliendienstleistern. Sie entscheiden selbst, welche Zusatzdienstleistungen genutzt werden und wo Sie Unterstützungsbedarf haben. 


Viel Mehrwert für alle Vertragsparteien
«Ich bin überzeugt, für die Vertragsparteien einen deutlichen Mehrwert schaffen zu können. Die Plattform ist kundenfreundlich und entspricht den heutigen Kundenbedürfnissen.» Egal ob Privatverkäufer oder Immobiliendienstleister, durch die Nutzung der Plattform wird der Verkaufsprozess optimiert, beschleunigt und vereinfacht. «Die Kaufinteressenten werden von einer noch nie dagewesenen Transparenz im Bieterverfahren profitieren und wissen jederzeit, wo sie mit ihrem Kaufpreisangebot stehen.» hält Dohr fest.

Zusammengefasst profitieren die Vertragsparteien von folgenden Vorteilen:

Verkäufer:

  • preiswerte Möglichkeit, die Immobilie selbst zu verkaufen
  • individuell gewünschte Zusatzdienstleistungen können hinzugebucht werden
  • ausschliesslich auf die Bonität überprüfte Kaufinteressenten können Angebote für die Immobilie abgeben
  • effizienter Verkauf der Immobilie im Internet
  • transparente Preisgestaltung
  • Marktwertermittlung mittels hedonischer Bewertung, Empfehlung für Startpreis und gesamte Vermarktungskosten auf den gängigen Plattformen zum günstigen Pauschalpreis von CHF 1'000.00 zzgl. MwSt. (bei Erfassung der Immobilie im Februar bis April 2022 gilt die Startaktion von CHF 500.00 pauschal, zzgl. MwSt.)
  • vertrauenswürdige Plattform, welche sämtliche Daten auf Servern in der Schweiz speichert

Käufer:

  • absolute Transparenz beim Verkaufspreis
  • nur geprüfte und plausibilisierte Immobilien werden angeboten
  • keine Kosten für die Anmeldung auf der Plattform
  • zeitgemässe, nutzerfreundliche Plattform zum Erwerb einer Immobilie


Nomination für Unternehmerpreis
Von der Stiftung Startfeld wurde reauction gmbh als innovatives Unternehmen ausgewählt und für einen Publikumspreis und allenfalls zum Gewinner der Auszeichnung Startfeld Diamant nominiert. Der Startfeld Diamant von der St. Galler Kantonalbank verleiht Ideen den richtigen Schliff. In Zusammenarbeit mit Startfeld, dem regionalen Netzwerk für Start-ups und Innovationen, wird der Preis für Jungunternehmen 2022 bereits zum elften Mal verliehen.

Hier geht’s zur Abstimmung

Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung der reauction GmbH vom 7. Februar 2022:

Zur Medienmitteilung

 

Über die KYBERNA Versteigerungsplattform
Ein besonderes Produkt im Sortiment der KYBERNA ist die Versteigerungsplattform. Vor über 20 Jahren in Vaduz entwickelt, bietet diese Standardsoftware Kunden die Möglichkeit zur Online-Auktion jeglicher Artikel. So nutzen bspw. Strassenverkehrs- oder Betreibungsämter die Software für die Versteigerung von Fahrzeugnummernschildern oder Objekten, die in Konkurs sind. Das Design ist dabei flexibel und nach Kundenwunsch anpassbar. Interessiert?

Mehr zur Lösung