Moderne IT-Infrastruktur mit IT-Full-Service ergänzt

Der Abwasserzweckverband der Gemeinden Liechtensteins (AZV) ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts mit Sitz in Bendern und für die Reinigung des im Fürstentum Liechtenstein anfallenden Abwassers zuständig.

Seit über 11 Jahren vertraut der Abwasserzweckverband seine IT-Infrastruktur-Projekte der KYBERNA an. Ende 2018 wurde das jüngste Projekt zur Erneuerung der gesamten IT-Infrastruktur mit Office 365 beauftragt und ging innert kürzester Zeit live. Seit 2019 nutzt der AZV zudem die Vorzüge des IT-Full-Service der KYBERNA. Dieses Rundum-Sorglos-Paket inkludiert den Support und die Wartung der Systemlandschaft mit garantierten Reaktions- und Interventionszeiten.

«Zuvor führte ich die Wartungsarbeiten selber durch. Aufgrund der veralteten Systemlandschaft wurde dies mit der Zeit immer aufwändiger. Mit dem IT-Full-Service der KYBERNA weiss ich mich in guten Händen und kann mich jetzt voll und ganz auf mein Kerngeschäft konzentrieren.»

Patrik Fischli - Abwasserzweckverband der Gemeinden Liechtensteins - Klärwerkmeister

 AZV-Abwasserzweckverband

IT-Dienstleistungen-AZV